KONZERTE

AKTUELL


RÜCKBLICK

Quasi una Opera

«Wer ist die Schönste im ganzen Land?» fragte die böse Stiefmutter ihren verräterischen Spiegel. Kennen Sie die Antwort?
«So weiss wie Schnee, so rot wie Blut» - die Melodien der sinfonischen Rockoper snoWWhite werden die Märchenfans jeglichen Alters sich noch lang entsinnen.
Das Komponisten-Trio bestehend aus

George Fleury

Raitis Grigalis

Andreas Xaver Schwarz

komponierte die Rockoper im Jahr 2019.


Quasi una Opera

Eine Brücke von Wiener Klassik bis zur spätromantischen italienischen Musik des 19. Jahrhunderts. Wolfgang Amadeus Mozarts kontrastvolle Eine kleine Nachtmusik und die zwei Paraphrasen der Opern Rigoletto und Il barbiere di Siviglia von Giuseppe Verdi und Gioachino Rossini weisen auf eine heimliche musikalische Verbindung zur vokalen Musik hin.

Das Klarinettensolo wird der weltbekannte Klarinettist und Professor der Musik-Akademie der Stadt Basel François Benda interpretieren.

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Eine kleine Nachtmusik KV 525 für Streichorchester

Luigi Bassi (1833-1871) / Giuseppe Verdi (1813-1901)
Konzertfantasie über Themen aus der Oper «Rigoletto»
Fassung für Klarinette und Streichorchester von Jordi Pons

Giuseppe Verdi (1813-1901)
Streichquartett e-moll
Fassung für Streichorchester

Iwan Müller (1786-1854) / Gioacchino Rossini (1792-1868)
Fantasie über Thema «Una voce poco fa» aus der Oper «Il Barbiere di Siviglia»
Fassung für Klarinette und Streichorchester von Jordi Pons

Vox Amoris

VOICE OF LOVE - музична майстерня для дітей, які втекли з України від Camerata Basilea

Базель
30.10.2022



VOICE OF LOVE - musikalisches Workshop von Camerata Basilea für die aus der Ukraine geflüchteten Kinder

Basel
30.10.2022



«Любов лікує, музика лікує» – завдяки нашій аудиторії, українській асоціації в Базелі та чотирьом особливим українським жінкам ми змогли зібрати ресурси для музичного семінару для дітей-біженців з України під час наших концертів VOX AMORIS у квітні 2022 року. Маленькі біженці дуже постраждали. Створюючи музику разом, ми хочемо зробити свій внесок у загоєння травми.

«Liebe heilt, Musik heilt» – dank unseres Publikums, dem Verein Ukrainer in Basel und vier besonderen ukrainischen Damen, konnten wir während unserer Konzerte VOX AMORIS im April 2022 Ressourcen für einen musikalischen Workshop für die geflüchteten Kinder aus der Ukraine erzeugen. Die kleinen Flüchtlinge haben viel gelitten. Mit dem gemeinsamen musizieren möchten wir zur Heilung der Traumata beitragen.


Vox Amoris

Konzerte April 2022

Programm:

Pēteris Vasks | Vox Amoris | 2009
Violinkonzert mit Streichorchesterbegleitung

Albert Jenny | Scherzoso | 1939
für Streichorchester

Ernest Bloch | Concerto Grosso Nr. 1 | 1925
für Streichorchester mit obligatem Klavier 


Couleur du Temps

Konzert Januar 2021

Programm:

Frank Martin | Pavane Couleur du Temps | 1920

Othmar Schoeck | Cellokonzert | 1947

Bohuslav Martinů | Études rythmiques Nr. 1, 2, 6 | 1932/1958

Arthur Honegger | Symphonie Nr. 2 | 1942


Wir Danken:

Isaac Dreyfus-Bernheim Stiftung, Sulger-Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Swisslos-Fonds Basel-Stadt, Sophie und Karl Binding Stiftung, L. & Th. La Roche Stiftung, Kultur Stadt Zürich, Däster-Schild Stiftung, Jubiläumsstiftung der Schweizerischen Mobiliar, Kulturförderung der Stadt Solothurn, RHL Foundation, FONDATION SUISA, Marek-Stiftung



Presence

Konzerte Oktober 2018


Wir Danken:

Isaac Dreyfus-Bernheim Stiftung, Sulger-Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Swisslos-Fonds Solothurn, L. & Th. La Roche Stiftung, Kultur Stadt Zürich, Migros-Kulturprozent, Kulturförderung der Stadt Solothurn, Einwohnergemeinde Biberist

Konzertprogramm als PDF:

Presence Konzertprogramm.pdf


Copyright © 2023 Camerata Basilea